Achtsamkeit & Mitgefühl trainieren (3/3)

,
Achtsamkeit Mitgefühl Selbstmitgefühl

„Mitgefühl und Herzensgüte sind Fähigkeiten –
keine Begabungen, mit denen man entweder geboren wird oder auch nicht –,
und ausnahmslos jeder von uns kann diese Qualitäten entwickeln und in sein Alltagsleben einbringen“
Christopher Germer

← Zu den ersten beiden Teilen: Achtsamkeit & Mitgefühl als Lebenseinstellung

Trainingsprogramme

Folgende Tabellen enthalten die mir bekannten Achtsamkeits- und Selbstmitgefühltrainings.

Das MBSR-Programm folgt einem streng vorgegebenem Konzept. Somit sind inhaltliche Unterschiede gering. Man hat die Möglichkeit, ein unverbindliches Kennenlerngespräch mit dem jeweiligen Kursleiter zu führen und sich danach zu entscheiden.

Falls ein Kursbesuch nicht möglich sein sollte, gibt es für die meisten Trainings Literatur und CDs zum Selbststudium.

Trainingsprogramme: Tabelle 1

MBSR
Mindfulness-Based
Stress Reduction
MSC
Mindful
Self-Compassion
MBCL
Mindfulness-Based
Compassionate Living
deutsche Bezeichnung Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion Achtsames Selbstmitgefühl Achtsamkeitsbasiertes Mitfühlendes Leben
Zielgruppe jeder* jeder* jeder* mit Achtsamkeitserfahrung (MBSR)
entwickelt von Jon Kabat-Zinn Christopher Germer
Kristin Neff
Erik van den Brink
Frits Koster
Literatur
(Auswahl)
Jon Kabat-Zinn
Gesund durch Meditation: Das vollständige Grundlagenwerk zu MBSR
Christopher Germer
Der achtsame Weg zum Selbstmitgefühl – Wie man sich von destruktiven Gedanken und Gefühlen befreit
(Schwerpunkt Meditation)

Kristin Neff
Selbstmitgefühl – Wie wir uns mit unseren Schwächen versöhnen und uns selbst der beste Freund werden (Schwerpunkt Fragebögen)

Christine Brähler
Selbstmitgefühl entwickeln: Liebevoller werden mit sich selbst

Erik van den Brink & Frits Koster
Mitfühlend leben – Mit Selbstmitgefühl und Achtsamkeit die seelische Gesundheit stärken
Deutschland mbsr-verband.de centerformsc.org
selbstmitgefühl.de
compassionateliving.info
institut-fuer-achtsamkeit.de
mbcl.org
Österreich mbsr-mbct.at
mbsr-verband.at
s.o. s.o.
Schweiz mbsr-verband.ch s.o. s.o.
* geeignet für alle Menschen, unabhängig von Alter oder körperlicher Verfassung; kein Ersatz für eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung, kann diese aber sinnvoll ergänzen

Trainingsprogramme: Tabelle 2

MBCT
Mindfulness-Based Cognitive Therapy
CFT
Compassion Focused Therapy
deutsche
Bezeichnung
Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie Mitgefühlsfokussierte Therapie
Zielgruppe Pat. mit Depressionen zur Rückfallprophylaxe (nicht akut) Psychotherapeuten
entwickelt von Zindel Segal
John Teasdale
Mark Williams
Paul Gilbert
Literatur
(Auswahl)
Rebecca Crane
Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie: Die theoretischen und praktischen Grundzüge der Mindfulness-Based Cognitive Therapy

Petra Meibert
Der Weg aus dem Grübelkarussell: Achtsamkeitstraining bei Depression, Ängsten und negativen Selbstgesprächen

Petra Meibert
Achtsamkeitsbasierte Therapie und Stressreduktion MBCT/MBSR

Paul Gilbert
Compassion Focused Therapy

Mirjam Tanner
Compassion Focused Therapy – Mitgefühl im Fokus

Deutschland mbsr-verband.de compassionatemind.co.uk
selbstmitgefühl.de
Österreich mbsr-mbct.at
mbsr-verband.at
s.o.
Schweiz mbsr-verband.ch s.o.

 

Weitere Informationen

Forscherinnen

Christine Brähler Psychologische Psychotherapeutin, Autorin, Supervisorin, internationale Ausbilderin in MSC & CFT. Sie erforscht die Anwendung von mitgefühlsbasierten Interventionen in der Psychotherapie
Britta Hölzel Diplom-Psychologin, MBSR-, Yoga-Lehrerin und Neurowissenschaftlerin. Sie untersucht die neuronalen Mechanismen der Achtsamkeitsmeditation
Tania Singer Direktorin der Abteilung für Soziale Neurowissenschaft am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, Leipzig. Expertin für Mitgefühlsforschung

Bücher & Links

Achtsamkeit mitten im Leben – Anwendungsgebiete & wissenschaftliche Perspektiven Britta Hölzel & Christine Brähler (Hrsg.)
Mitfühlen – Traditionelles Wissen für die moderne Psychotherapie Webseite von Mirjam Tanner, FÄ für Psychotherapie und Psychiatrie, Uster/Schweiz
Mitgefühl in Alltag und Forschung Tania Singer & Matthias Bolz (Hrsg.). Kostenloser Download des E-Books
Achtsamkeit: Misstrauen Sie dem Hype! Fundiertes Interview mit Neurowissenschaftlerin Catherine Kerr, die für eine ausgewogenere Berichterstattung über Forschungsergebnisse plädiert

Weitere Trainingsprogramme

Cognitively-Based Compassion Training (CBCT)
Compassion Cultivation Training (CCT)
Cultivating Emotional Balance (CEB)

Weiterlesen

1. Teil: Achtsamkeit

2. Teil: Migefühl

Ich freue mich über Feedback an jb (at) tellerrandmedizin.org

Schreibe einen Kommentar

 
 
DMS