[Lesen] „Die heilsame Kraft der Begegnung“ vom Arzt und Medizinethiker Giovanni Maio

, Tagged With:

Eine neue Grundorientierung in der Medizin in sechs Punkten von Prof. Dr. med. Giovanni Maio, Direktor des Instituts für Ethik und Geschichte in der Medizin an der Universität Freiburg:

Naturwissenschaft und Ökonomie beherrschen die moderne Medizin. Sie flüchtet in Technik und entzieht sich existenziellen Fragen. Es fehlt die Zeit für Beziehung. […]

1. Erspüren statt nur messen
Ludwig Wittgenstein hat gesagt: ‚Wir fühlen, dass, selbst wenn alle möglichen wissenschaftlichen Fragen beantwortet sind, unsere Lebensprobleme noch gar nicht berührt sind‘.

Genau darum geht es: Die wesentlichen Belange des Menschen lassen sich nicht in Leitlinien abbilden. Es geht bei der Therapie nicht allein um die rationale Erkenntnis, sondern vor allem um das sich Einfühlen können, um die Entdeckung der ganz persönlichen Situation des Patienten, die mit keiner anderen vergleichbar ist. Dazu braucht es nicht nur die wissenschaftliche Ratio, sondern auch die Intuition, die Einfühlung, das Gespür für das geeignete Wort zum geeigneten Zeitpunkt, die Erfahrung, ja gar die Ahnung. […]

Die heilsame Kraft der Begegnung – Salzburger Nachrichten – 05.02.2013

Mehr Publikationen von Giovanni Maio

Schreibe einen Kommentar

 
DMS